Die Programmiersprache Go

Go (golang) ist eine neue Programmiersprache, deren Entwicklung maßgeblich von Google getragen wird. Die Sprache ist imperativ und modular, mit Anleihen aus der Objektorientierung und funktionalen Sprachen. In die Entwicklung flossen Erfahrungen mit zahlreichen Sprachen ein, darunter C, C++, Java, Perl, Python und Algol.

Die Sprache, Standardbibliothek und Toolchain sind erstklassig dokumentiert. Daneben gibt es eine Reihe von Newsseiten, Diskussionsforen und Blogs, die sich ganz oder teilweise der Go-Programmierung widmen. Diese Dokumente sind jedoch fast ausschließlich in englischer Sprache verfasst. Deutschsprachige Informationen über Go sind dagegen vergleichsweise rar.

Auf diesen Seiten entsteht nach und nach eine deutschsprachige Informationssammlung über Go mit Anleitungen, Codebeispielen, Programmiertipps und Links auf interessante Informationquellen.

News

16.11.2018 - Auch 2018 findet wieder eine Go-Entwickler-Umfrage statt.

16.11.2018 - Go ist 9 Jahre alt, genauer gesagt die erste Veröffentlichung als Open Source.

08.11.2018 - Go 1.11.2 und 1.10.5 beheben diverse kleinere Fehler in Compiler, Standardbibliothek, Toolchain und Dokumentation.

02.11.2018 - Pünktlich zum Code Freeze von Go 1.12 erläutert eine Präsentation die zu erwartenden Neuerungen. Diesmal sind es viele kleine Verbesserungen, aber kein wesentliches neues Feature.

21.10.2018 - PhotoPrism ist eine interessante, in Go geschriebene Software für die Verwaltung und Publikation von Bildergallerien.

19.10.2018 - Auf der größten europäischen Open Source Konferenz FOSDEM soll es auch 2019 wieder einen Go-DevRoom geben. Vortragsvorschläge werden bis Ende November entgegen genommen.

Alle Nachrichten

Infrastruktur

Sprache

Externe Links