Die Programmiersprache Go

Go (golang) ist eine neue Programmiersprache, deren Entwicklung maßgeblich von Google getragen wird. Die Sprache ist imperativ und modular, mit Anleihen aus der Objektorientierung und funktionalen Sprachen. In die Entwicklung flossen Erfahrungen mit zahlreichen Sprachen ein, darunter C, C++, Java, Perl, Python und Algol.

Die Sprache, Standardbibliothek und Toolchain sind erstklassig dokumentiert. Daneben gibt es eine Reihe von Newsseiten, Diskussionsforen und Blogs, die sich ganz oder teilweise der Go-Programmierung widmen. Diese Dokumente sind jedoch fast ausschließlich in englischer Sprache verfasst. Deutschsprachige Informationen über Go sind dagegen vergleichsweise rar.

Auf diesen Seiten entsteht nach und nach eine deutschsprachige Informationssammlung über Go mit Anleitungen, Codebeispielen, Programmiertipps und Links auf interessante Informationquellen.

News

28.04.2017 - Zu den Vorzeigeprojekten in Go gehört mittlerweile der Webserver Caddy. Das aktuelle Release 0.10 unterstützt nun auch HTTP/2 Server Push.

28.04.2017 - Langsam aber stetig werden immer mehr Alternativen zu bekannten Web-Services in Go entwickelt. Commento ist eine Kommentar-Engine und damit eine freie Alternative zu dem bekannten Disqus, die man selbst hosten kann.

20.04.2017 - Eine neue Artikelserie erläutert Deep Learning mit Beispielen in Go.

16.04.2017 - Mit C2Go können C-Quelltexte automatisch nach Go umgesetzt werden.

16.04.2017 - Immer mehr kritische Infrastruktur-Komponenten von Linux-Systemen werden in Go reimplementiert. Der SSH Daemon Teleport stellt eindrucksvoll die Stärken von Go bei der Systementwicklung unter Beweis.

Alle Nachrichten

Infrastruktur

Sprache

Externe Links