Die Programmiersprache Go

Go (golang) ist eine neue Programmiersprache, deren Entwicklung maßgeblich von Google getragen wird. Die Sprache ist imperativ und modular, mit Anleihen aus der Objektorientierung und funktionalen Sprachen. In die Entwicklung flossen Erfahrungen mit zahlreichen Sprachen ein, darunter C, C++, Java, Perl, Python und Algol.

Die Sprache, Standardbibliothek und Toolchain sind erstklassig dokumentiert. Daneben gibt es eine Reihe von Newsseiten, Diskussionsforen und Blogs, die sich ganz oder teilweise der Go-Programmierung widmen. Diese Dokumente sind jedoch fast ausschließlich in englischer Sprache verfasst. Deutschsprachige Informationen über Go sind dagegen vergleichsweise rar.

Auf diesen Seiten entsteht nach und nach eine deutschsprachige Informationssammlung über Go mit Anleitungen, Codebeispielen, Programmiertipps und Links auf interessante Informationquellen.

News

02.09.2018 - Die Planungen für Go 2 werden langsam konkreter. Das Go Team hat in dieser Woche drei draft design Dokumente zu Fehlerbehandlung und generischer Programmierung veröffentlicht. Die Dokumente sind ausdrücklich nicht als Proposals, sondern als Diskussionsgrundlage zu verstehen.

24.08.2018 - Soeben wurden Go 1.11 und 1.10.4 veröffentlicht. Go 1.11 enthält nur zwei wirkliche Neuerungen: Modulunterstützung und WebAssembly. Daneben gibt es zahlreiche Verbesserungen in Compiler, Runtime, Toolchain und Standardbibliothek. Go 1.10.4 ist ein Bugfix-Release für die letzte Version von Go.

05.08.2018 - Zu den mit Go 1.11 eingeführten Modulen (ehemals VGO) gibt es jetzt eine offizielle Dokumentation im Go Wiki.

24.07.2018 - Ein Blogartikel im offiziellen Go-Blog stellt das neue Projekt Go Cloud vor. Dabei geht es um eine Sammlung von APIs für den Betrieb von Go-Applikationen in den Clouds verschiedener Hersteller. Das Projekt umfasst derzeit ein HTTP-Frontend, Storage, Datenbanken, Logging, Konfiguration, Tracing und Health Checking.

20.07.2018 - Auf der OSCON wurden die Preise in den Kategorien Most Impact, Breakout Year und Lifetime Achievement an Kubernetes, Vault und Linux vergeben - zwei der drei Preisträger sind Go-Projekte.

Alle Nachrichten

Infrastruktur

Sprache

Externe Links