Die Programmiersprache Go

Go (golang) ist eine neue Programmiersprache, deren Entwicklung maßgeblich von Google getragen wird. Die Sprache ist imperativ und modular, mit Anleihen aus der Objektorientierung und funktionalen Sprachen. In die Entwicklung flossen Erfahrungen mit zahlreichen Sprachen ein, darunter C, C++, Java, Perl, Python und Algol.

Die Sprache, Standardbibliothek und Toolchain sind erstklassig dokumentiert. Daneben gibt es eine Reihe von Newsseiten, Diskussionsforen und Blogs, die sich ganz oder teilweise der Go-Programmierung widmen. Diese Dokumente sind jedoch fast ausschließlich in englischer Sprache verfasst. Deutschsprachige Informationen über Go sind dagegen vergleichsweise rar.

Auf diesen Seiten entsteht nach und nach eine deutschsprachige Informationssammlung über Go mit Anleitungen, Codebeispielen, Programmiertipps und Links auf interessante Informationquellen.

News

06.12.2019 - Die Go-Entwickler diskutieren den Vorschlag, Unterstützung für das Einbetten statischer binärer Dateien (z.B. Bilder) in die Go-Toolchain aufzunehmen.

05.12.2019 - Heute wurden Go 1.13.5 und 1.12.14 freigegeben. Darin sind kleinere Fehler behoben, u.a. in der Runtime und in der HTTP Standardbibliothek.

23.11.2019 - Google unterstützt in seiner PaaS Plattform AppEngine nun Go 1.13. Somit können Go-Module genutzt werden, zudem sinkt der RAM Verbrauch und damit die Kosten bei der Nutzung.

13.11.2019 - Das Go-Team gibt den Start des neuen Portals go.dev bekannt. Während golang.org die Homepage des Open Source Projekts Go bleibt, soll go.dev zu einem zentraler Informationspool für Go-Entwickler werden.

10.11.2019 - Die Cloud Native Foundation hat mit Vitess und Jaeger zwei weiteren Projekten den Graduated Status erteilt. Die Liste umfasst nun acht Projekte, sechs davon in Go.

08.11.2019 - Zwei Tage zu früh wurden im Go-Blog die Glückwünsche zum Geburtstag von Go veröffentlicht. Am 10. November 2019 wurde Go im Open Source Blog von Google erstmals öffentlich angekündigt und der Queltext einer Vorabversion zum Download angeboten. Die Version 1.0 mit dem Go 1 Kompatibilitätsversprechen folgte erst 2012.

Alle Nachrichten

Infrastruktur

Sprache

Externe Links