Die Programmiersprache Go

Go (golang) ist eine neue Programmiersprache, deren Entwicklung maßgeblich von Google getragen wird. Die Sprache ist imperativ und modular, mit Anleihen aus der Objektorientierung und funktionalen Sprachen. In die Entwicklung flossen Erfahrungen mit zahlreichen Sprachen ein, darunter C, C++, Java, Perl, Python und Algol.

Die Sprache, Standardbibliothek und Toolchain sind erstklassig dokumentiert. Daneben gibt es eine Reihe von Newsseiten, Diskussionsforen und Blogs, die sich ganz oder teilweise der Go-Programmierung widmen. Diese Dokumente sind jedoch fast ausschließlich in englischer Sprache verfasst. Deutschsprachige Informationen über Go sind dagegen vergleichsweise rar.

Auf diesen Seiten entsteht nach und nach eine deutschsprachige Informationssammlung über Go mit Anleitungen, Codebeispielen, Programmiertipps und Links auf interessante Informationquellen.

News

22.06.2017 - Der Blogger Felix von Leitner kommentiert den Vorschlag, D zum festen Teil von GCC zu machen und vergleicht dabei D mit Go.

15.06.2017 - Es gibt eine erste Beta von Go 1.9.

05.06.2017 - Mit gollvm arbeitet Google an einem weiteren Go-Compiler auf Basis von LLVM. Das Projekt ist in einer sehr frühen Phase. Mit LLGo gibt es bereits einen Go-Compiler auf LLVM-Basis.

29.05.2016 - Ein Artikel im Entwickler-Magazin stellt die Frage, ob sich Go ähnlich stark etablieren wird wie Java in den vergangenen 20 Jahren.

26.05.2016 - Zur Mitte des Entwicklungszyklus für Go 1.9 gibt Francesc Campoy vom Go Team in The State of Go einen Überblick über die aktuellen Entwicklungsaktivitäten.

Alle Nachrichten

Infrastruktur

Sprache

Externe Links